Buchcover von Anopheles gambiae
Buchtitel:

Anopheles gambiae

Basenpaar, Vektor

Serv (25.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-63811-7

ISBN-10:
6138638115
EAN:
9786138638117
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anopheles gambiae ist im engeren Sinn eine einzelne Stechmückenart aus der Gattung Anopheles, Untergattung Cellia. Im weiteren Sinn fasst man eine Gruppe von sechs anhand äußerer Merkmale nicht unterscheidbaren afrikanischen Anophelesarten (Kryptospezies) als Anopheles gambiae-Komplex zusammen. Einige Arten des Anopheles gambiae-Komplex zählen zu den effizientesten und damit gefährlichsten Überträgern der Malaria. 1930 fand der Entomologe Raymond Shannon nahe der Hafenstadt Natal im Nordosten Brasiliens Larven von Anopheles gambiae. Die Art war offenbar per Schiff aus Afrika eingeschleppt worden. Die brasilianischen Behörden ergriffen keine Maßnahmen gegen die Mücken, so dass sie sich im Nordosten Brasiliens ausbreiten konnten. Die nächsten Jahre waren recht trocken, die Bestände blieben niedrig und es traten nur vereinzelt Malariafälle auf. Im Jahre 1938 brach allerdings eine Malaria-Epidemie aus, in deren Verlauf 100 000 Menschen erkrankten, wovon 20 000 starben. Die Rockefeller-Stiftung finanzierte die Bekämpfung der eingeschleppten Anopheles gambiae unter der Leitung von Fred Lowe Soper.
Verlag:
Serv
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Oscar Sundara
Seitenanzahl:
52
Veröffentlicht am:
25.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Basenpaar, Vektor

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING