Buchcover von Anomalie (Quantenfeldtheorie)
Buchtitel:

Anomalie (Quantenfeldtheorie)

Quantisierung, Ward-Identität

StaPress (25.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-63581-9

ISBN-10:
6138635817
EAN:
9786138635819
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Unter einer Anomalie in der Quantenfeldtheorie versteht man die Brechung einer klassischen Symmetrie einer Feldtheorie (auf klassischem Niveau) durch den Prozess der Quantisierung. Technisch gesehen ergeben sich solche anomalen Symmetrien, indem zwar das Wirkungsfunktional mathcal A der Feldtheorie, d.h. die Lagrangedichte der Theorie, aber nicht die bei der Quantisierung benötigten Maßfunktionen ,mu, und somit nicht das sog. Erzeugende Funktional der Theorie, mathcal Z=int dmu,exp (mathcal A/hbar ),, der Symmetrie gehorchen (,hbar ist das reduzierte plancksche Wirkungsquantum, ,exp die Exponentialfunktion).
Verlag:
StaPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Ferdinand Maria Quincy
Seitenanzahl:
56
Veröffentlicht am:
25.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Quantisierung, Ward-Identität

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING