Buchcover von Anomaler Monismus
Buchtitel:

Anomaler Monismus

SPhilosophie des Geisteschmerz, Token und Type

PlaisPublishing (07.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-63580-2

ISBN-10:
6138635809
EAN:
9786138635802
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Der anomale Monismus ist eine Position der Philosophie des Geistes, die von Donald Davidson entwickelt worden ist. Sie behauptet zum einen, dass jedes einzelne mentale Ereignis mit einem einzelnen physischen Ereignis identisch ist. Zum anderen erklärt der anomale Monismus, dass Typen von mentalen Ereignissen nicht mit Typen von physischen Ereignissen identisch sind. Ein einzelnes Schmerzereignis s mag also mit einem physischen Ereignis p identisch sein. Dem Ereignistyp „Schmerz“, zu dem s gehört, entspricht jedoch kein allgemeiner Typ von physischen Zuständen.
Verlag:
PlaisPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Jody Cletus
Seitenanzahl:
108
Veröffentlicht am:
07.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Philosophie des Geistes

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING