Buchcover von Annette Zgoll
Buchtitel:

Annette Zgoll

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

TypPRESS (25.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-62334-2

ISBN-10:
6138623347
EAN:
9786138623342
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Annette Zgoll (* 1970 in Freiburg im Breisgau) ist eine deutsche Altorientalistin. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen sumerische und babylonisch-assyrische Literatur und Religion sowie Mythosforschung. Schon während der Schulzeit gewann Zgoll den Landeswettbewerb „Alte Sprachen“ Baden-Württembergs (1987) und erhielt den Fachpreis Griechisch (1988). Als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes studierte sie von 1988 bis 1992 Altorientalistik, Ägyptologie und Altes Testament an den Universitäten zu Münster (bis 1990) und München. Nach Abgabe ihrer Magisterarbeit zum Thema Akkadische Handerhebungsgebete an Ishtar-Studien zur literarischen Form bestand sie im Juli 1992 ihr Magisterexamen mit Auszeichnung. Anschließend absolvierte sie ein Promotionsstudium mit Assyriologie im Hauptfach und Ägyptologie und Altem Testament im Nebenfach. Thema ihrer Dissertation war das sumerische Lied der Hohepriesterin En-hedu-anna. Ihr Rigorosum absolvierte sie 1996 mit dem Prädikat summa cum laude; die Dissertation erschien 1997 unter dem Titel Der Rechtsfall der En-hedu-Ana im sumerischen Lied nin-me-shara in der Reihe Alter Orient und Altes Testament.
Verlag:
TypPRESS
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Cornelia Cecilia Eglantine
Seitenanzahl:
96
Veröffentlicht am:
25.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geschichte
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING