Buchcover von Anneliese Rudolph
Buchtitel:

Anneliese Rudolph

Pfirsich, Önologie

Ord Publishing (28.09.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-60004-6

ISBN-10:
6138600045
EAN:
9786138600046
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anneliese Rudolph ist eine alte, heimisch gewordene Pfirsichsorte (Prunus persica). Sie wurde zuerst um 1911 in Dresden gezüchtet. Die Besonderheit dieses Pfirsichs ist seine Unempfindlichkeit gegenüber rauen Lagen. Er trägt daher auch außerhalb von Weinbaulagen gute Früchte, die zwar weniger süß als Handelsfrüchte, jedoch sehr aromatisch sind. Diese Pfirsichsorte ist weißfleischig und starkwüchsig, benötigt daher regelmäßigen Schnitt. Sie ist von „moderneren“ Sorten verdrängt worden und spielt heute im Anbau keine Rolle mehr. Ihre Widerstandsfähigkeit und Kältetoleranz zeigen jedoch ihre hohe Anpassung an mitteleuropäische Verhältnisse.
Verlag:
Ord Publishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Agamemnon Maverick
Seitenanzahl:
88
Veröffentlicht am:
28.09.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Dresden, Rudolph, Pfirsich, Anneliese, Pfirsichsorte, Besonderheit

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING