Buchcover von Anneliese Knoop-Graf
Buchtitel:

Anneliese Knoop-Graf

Max Bondy

StaPress (28.09.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-59988-3

ISBN-10:
6138599888
EAN:
9786138599883
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anneliese Knoop-Graf (* 30. Januar 1921 in Euskirchen; † 27. August 2009 in Bühl (Baden)) war eine deutsche Pädagogin und die jüngere Schwester von Willi Graf, der zum Kern der studentischen Widerstandsgruppe Weiße Rose gehörte. Nach der Verhaftung der Geschwister Scholl wurde auch sie am 18. Februar 1943 gemeinsam mit ihrem Bruder in München von der Gestapo inhaftiert. Nach der Ermordung ihres Bruders wurde der Auftrag ihres Bruders, dessen Vermächtnis, „weiterzutragen, was wir begonnen haben“, zu ihrem Lebenswerk. Knoop-Graf engagierte sich durch eine umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit über die Geschichte des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Ihr zu Ehren wurde zu ihrem 80. Geburtstag 2001 eine Festschrift herausgegeben mit Beiträgen u. a. von Inge und Walter Jens, Rudolf von Thadden, Hildegard Hamm-Brücher, Jürgen Reulecke, Peter Steinbach und Johannes Tuchel. Seit 1987 war sie stellvertretende Vorsitzende der Weiße Rose Stiftung e. V. in München.
Verlag:
StaPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Ferdinand Maria Quincy
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
28.09.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Lebenswerk, Vermächtnis, Bruder, Auftrag, Ermordung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING