Buchcover von Anne-Marie Im Hof-Piguet
Buchtitel:

Anne-Marie Im Hof-Piguet

Ulrich Im Hof

Phon (02.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-57880-2

ISBN-10:
6138578805
EAN:
9786138578802
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anne-Marie Im Hof-Piguet (* 12. April 1916 in Martigny; † 18. Dezember 2010 in Bern) war eine Schweizer Fluchthelferin und Menschenrechtlerin. Anne-Marie Im Hof-Piguet wuchs im Vallée de Joux auf. Sie schloss 1940 ihr Studium an der Universität Lausanne mit dem Lizenziat ab. In den Jahren 1942–1944 arbeitete sie für das Kinderhilfswerk des Schweizerischen Roten Kreuzes im Schloss La Hille bei Toulouse. Als die Nationalsozialisten auch den Süden Frankreichs besetzten, rettete Im Hof-Piguet zwölf jüdische Kinder, indem sie sie illegal über die Grenze in die Schweiz brachte. Nach dem Zweiten Weltkrieg war sie als Lehrerin in den Kantonen Waadt und Basel-Stadt tätig. 1959 war sie Mitbegründerin von Swisscontact.
Verlag:
Phon
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Claus Matthias Benedict
Seitenanzahl:
64
Veröffentlicht am:
02.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstiges
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Ulrich Im Hof

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING