Buchcover von Ankerwinde
Buchtitel:

Ankerwinde

Verholen, Schiff

PlaisPublishing (01.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-53382-5

ISBN-10:
6138533828
EAN:
9786138533825
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Eine Ankerwinde (seem.: Ankerwinsch) ist ein Gerät zum Hieven, also Heben des Schiffsankers. Jedes Schiff hat zwei Anker auf der Back, also zumeist auch zwei Ankerwinden. Es gibt jedoch auch Ankerwinden, die für zwei unabhängig voneinander benutzbare Anker konstruiert sind. Meist wird eine Ankerwinde als eine Kombination aus Verhol-, Festmacher- und Ankerwinde ausgeführt. Auf der Verhol- und Festmachertrommel ist die Festmachertrosse (Draht, Polyleine, Atlasleine) zum Festmachen des Schiffes und zum Verholen (Verschieben des Schiffes an der Pier) aufgewickelt. Die Festmacherwinden besitzen eine Arbeits- und einen Speicherteil. Die Trosse liegt auf dem Speicherteil und wird von diesen ausgegeben. Erst wenn beim Hieven die Trosse tight kommt wird auf dem Arbeitsteil aufgespult. So wird ein unklarkommen der Festmacher verhindert wenn diese im Hafenbetrieb besonders starkem Zug ausgesetzt sind. Die Besatzungsmitglieder müssen, insbesondere bei Draht, dafür sorgen dass dieser sauber nebeneinander aufgetrommelt wird.
Verlag:
PlaisPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Jody Cletus
Seitenanzahl:
64
Veröffentlicht am:
01.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Schiff, Pier, Verholen, Atlasleine, Festmachen, Verschieben

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING