Buchcover von Anglo-Malayan Defense Agreement
Buchtitel:

Anglo-Malayan Defense Agreement

Singapur, Stadtstaat

Rupt (29.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-50395-8

ISBN-10:
6138503953
EAN:
9786138503958
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Das Anglo-Malayan Defence Agreement war ein Vertrag zwischen Großbritannien und der Föderation Malaya zur Verteidigung der ehemaligen Kolonie durch britische Truppen, der zwischen 1957 und 1971 gültig war. In ihrem Ziel, den internationalen Verpflichtungen gemäß dem Commonwealth nachzukommen, gingen die Briten eine Vereinbarung über die militärische Verteidigung Malayas ein, die am 12. Oktober 1957 in Kraft trat. Die Vereinbarung löste die seit 1947 bestehende ANZAM ab, die durch australische und neuseeländische Streitkräfte abgesichert worden war. Auf einem Treffen im April 1971, an dem Repräsentanten von Großbritannien, Australien, Neuseeland, Malaysia und Singapur teilnahmen, kam man überein, dass die Vereinbarung ab dem 1. November desselben Jahres aufgehoben werden sollte. Sie wurde durch die Five Power Defense Arrangements ersetzt, die nur noch eine Konsultation der zwei südostasiatischen Staaten vorsieht.
Verlag:
Rupt
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Saul Eadweard Helias
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
29.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Vereinbarung, Kraft, Streitkräfte, Treffen, Repräsentanten

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING