Buchcover von Andreas Maislinger
Buchtitel:

Andreas Maislinger

Historiker, Politikwissenschaft

Soph Press (12.10.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-7-90352-0

ISBN-10:
6137903524
EAN:
9786137903520
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andreas Maislinger (* 26. Februar 1955 in St. Georgen bei Salzburg) ist ein österreichischer Historiker und Politikwissenschaftler. Er initiierte den österreichischen Gedenkdienst und ist wissenschaftlicher Leiter der Braunauer Zeitgeschichte-Tage. Andreas Maislinger wuchs in einem Landgasthaus in St. Georgen bei Salzburg auf. Sehr geprägt wurde er von seinem Vater Andreas Maislinger sen. sowie seinem Nachbarn Georg Rendl. Nach der Hauptschule Ostermiething besuchte er das Musisch-pädagogischen Bundesrealgymnasium Salzburg. Er maturierte über die Todesfuge von Paul Celan.
Verlag:
Soph Press
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Noelene Aoide
Seitenanzahl:
136
Veröffentlicht am:
12.10.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Politikwissenschaft
Preis:
45,00 €
Stichworte:
Historiker, Politikwissenschaft

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING