Buchcover von Übersetzerinnen heute
Buchtitel:

Übersetzerinnen heute

Vor dem Hintergrund der Betrachtung der Frauenarbeit im Laufe der Geschichte

VDM Verlag Dr. Müller (30.07.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-27864-4

ISBN-10:
363927864X
EAN:
9783639278644
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Nach wie vor ist es kein Leichtes, Karriere und Kinder miteinander zu vereinbaren. Besonders für Frauen bedeutet die Gründung einer Familie meist den Karriereknick. Das Übersetzen, eine der ältesten Tätigkeiten der Menschheit, ist heute eine Frauendomäne. In Anbetracht der Tatsache, dass Frauen die Welt der Wissenschaft und des Lesens und Schreibens – geschichtlich gesehen – erst kurze Zeit offen steht, stellt sich die Frage, wie es zu dieser Entwicklung kam. Die Autorin Romy Geßner gibt einführend einen Einblick in die Rolle der Frau. Wie entwickelte sich die Frauenarbeit im Laufe der Jahrhunderte? War Familie schon immer das, was wir heute darunter verstehen? Wieso ist es heute für Frauen so schwer Kinder zu bekommen und gleichzeitig beruflich erfolgreich zu sein? Anhand einer Umfrage unter Übersetzerinnen wird untersucht, mit welcher Motivation Frauen diesem Beruf nachgehen und ob es für Übersetzerinnen wirklich einfacher ist, in der heutigen Zeit den Spagat zwischen Familie und Beruf zu meistern.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Romy Geßner
Seitenanzahl:
92
Veröffentlicht am:
30.07.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sprach- und Literaturwissenschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Translation, Feminismus, Frauenarbeit, Übersetzungswissenschaft, Rolle der Frau, Familie, translationswissenschaft

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING